Proben

Der Chor probt dienstags, 19.30 bis 21.30 Uhr im Oberstufenkolleg (Eingang Oberstufenkolleg auf der Universitätsseite).  Wir freuen uns über neue Sängerinnen und Sänger. Alle  Stimmen sind willkommen. Kommen Sie doch einfach mal vorbei.

Wir bitten derzeit alle, vor der Probe einen Selbsttest zu machen, zur Sicherheit

Foto: Franziska Bulgrin

Unser nächstes Programm u.a.:

Antonin Dvorak: Messe in D-Dur op 86

Diese Messe, 1887 komponiert als Auftragsarbeit zur Einweihung einer Schlosskapelle, ist ein einzigartiges Werk spätromantischer sakraler Musik und besticht durch seine strahlenden, aber auch durch seine subtilen Passagen..

In den Proben besteht für alle, die Freude am Singen haben, die Möglichkeit, unter fachkundiger Anleitung ihre stimmlichen Fähigkeiten auszubauen. Dazu ist eine regelmäßige Teilnahme an den Proben erwünscht.

Nach den Proben treffen sich üblicherweise viele Chormitglieder zu einem geselligen Beisammensein im Restaurant Univarza im Universitätshauptgebäude. Das ist durch den Umbau der Universität derzeit etwas schwierig.